Wichtige Info an alle Mitglieder unserer Genossenschaft

Vertreterversammlung 2020

Zur Erfüllung der Anforderungen der bayerischen Staatsregierung (Kontaktbeschränkung) sowie aus Gründen der Vorsicht und des Gesundheitsschutzes, haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen:

Verschiebung der Vertreterversammlung und Feststellung des Jahresabschlusses

Die diesjährige Vertreterversammlung konnte nicht wie geplant Ende Mai stattfinden. Die Versammlung wird auf einen späteren Zeitpunkt im 4. Quartal verschoben.
Wir hoffen, dass wir die Vertreterversammlung bei weiterer Entspannung der Gesamtlage in der gewohnten Weise als Präsenzveranstaltung durchführen können und nicht auf eine virtuelle Variante umsteigen müssen.
Der Aufsichtsrat wird in diesem Jahr den aufgestellten und durch den Genossenschaftsverband Bayern geprüften Jahresabschluss zum 31.12.2019 in einer gesonderten Sitzung im Juni feststellen.

Aussetzung der Dividenden-Auszahlung

Die Bankenaufsicht in Deutschland (BaFin) hat den Banken auferlegt, bis Oktober 2020 keine Dividenden auszuschütten.
Wir planen derzeit, die Beschlussfassung über die Ausschüttung der Dividende für das Geschäftsjahr 2019 in der Vertreterversammlung im 4. Quartal diesen Jahres auf die Tagesordnung zu setzen.
Sofern von der BaFin bis zu diesem Zeitpunkt keine Einwände bestehen und die Vertreterversammlung zustimmt, kann die Dividende unmittelbar danach ausgezahlt werden.

Ihre Raiffeisenbank Bad Windsheim eG

Vorstand und Aufsichtsrat