Unterstützung für Bläser

Windsheimer Zeitung vom 04.08.2016

Spaß am Musizieren mit Blasinstrumenten haben die Zweit- und Drittklässler der Hermann- Delp-Grundschule bei der vom Spielmannszug organisierten Bläserklasse. Heuer nahmen 16 Kinder teil. Nun erhielt das Projekt Unterstützung von der Raiffeisenbank Bad Windsheim, die 1000 Euro aus den Mitteln des Gewinnsparens zur Verfügung stellt, wie Vorstand Martin Hofmann (hinten, Zweiter von links) bei der Übergabe des symbolischen Schecks an Spielmannszugs-Leiterin Maria Karnick (hinten links) und einige Aktive erklärte. Ohne die Spende wäre das Projekt, bei dem Musiklehrer Tom Wagner und Fachleute der Musikschule im Landkreis beteiligt sind, gefährdet gewesen, erklärte Karnick. Die Bläserklasse an der Delp-Schule gebe es seit 2012, im kommenden Jahr werde einmal ausgesetzt, um danach wieder durchzustarten. Windsheimer Zeitung, sb/Foto: Stefan Blank