Freundschaft ist ... bunt!

Mehr als 1000 Schüler nehmen am Jugendwettbewerb Wettbewerb der Raiffeisenbank teil

Die stolzen Gewinner mit ihren Preisen.

 BAD WINDSHEIM – Freundschaft ist mehr als eine Anfrage bei Facebook oder ein Like unter einem Foto bei Instagram. Freundschaft ist, gemeinsam Abenteuer zu erleben, Sport zu treiben oder Höhlen zu bauen. Freundschaft ist, sich aufeinander verlassen zu können. Freundschaft hält oft über Jahre und sogar über Grenzen hinweg. Freundschaft bedeutet: In guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein, egal was andere denken, sagen oder machen. Freundschaft kann vieles bedeuten und vieles sein; ganz vielfältig und bunt. 

„Freundschaft ist … bunt!“ lautet deshalb das Thema des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken, vertreten durch die Raiffeisenbank Bad Windsheim eG. Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse konnten hier auf Ortsebene ihre Bilder einsenden und teilnehmen. Ziel ist es, über die Bedeutung von Freundschaft und ihre Vielfalt die das Leben bestärkt, reich und bunt machen kann, nachzudenken und in einem kreativen Prozess zum Ausdruck zu bringen. Daher wurden auch in diesem Jahr wieder über 1000 Bilder eingereicht. Die Gewinner wurden mit tollen Sachpreisen belohnt. Außerdem haben die Gewinner noch die Möglichkeit weitere Preise auf Landes- oder Bundesebene zu gewinnen.


Kategorie "Bildgestaltung"

1. und 2. Klasse

Platzierung Name Schule
1. Marlen Schmidt Caspar-Löner-Grundschule Markt Erlbach
2. Matilda Rümelin Grundschule Burgbernheim-Marktbergel
3. Milla Ußmüller Grundschule Burgbernheim-Marktbergel

3. und 4. Klasse

Platzierung Name Schule
1. Mia Kulas Grundschule Ipsheim
2. Simon Maisenbacher Grundschule Burgbernheim-Marktbergel
3. Julienne Strobel Grundschule Obernzenn

ab 5. Klasse

Platzierung Name Schule
1. Jasmin Vorleitner Mittelschule Burgbernheim-Marktbergel
2. Franka Künast Mittelschule Burgbernheim-Marktbergel
3. Jacqueline Buteica Caspar-Löner-Mittelschule Markt Erlbach

Quiz

1. bis 4. Klasse

Platzierung Name Schule
1. Paul Karnick Hermann-Delp-Schule Bad Windsheim
2. Leon Paul Hermann-Delp-Schule Bad Windsheim
3. Pascal Deeg Grundschule Burgbernheim-Marktbergel