Bänke für die Kinder der Arche Noah

Windsheimer Zeitung vom 26.11.2018

Volksfest-Charakter hatten die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen der Raiffeisenbank Bad Windsheim im Sommer, als das Kreditinstitut das Jubiläum mit einer Vielzahl von Aktionen wie etwa einem Menschenkicker-Turnier beging. Derzeit werden anlässlich des Geburtstages wie berichtet die Kindertagesstätten im Geschäftsgebiet mit Spenden bedacht. Das Team der Kindertagesstätte Arche Noah Burgbernheim in evangelischer Trägerschaft entschied sich, für die Spendensumme in Höhe von 1250 Euro Kinderbänke anzuschaffen. Leicht stapelbar und robust können diese vielseitig zum Einsatz kommen, wie allein der Termin der offiziellen Spendenübergabe bewies. Auf unserem Bild freuen sich (im Hintergrund von links) Kindergartenleiterin Anita Schnotz, Pfarrer Wolfgang Brändlein, Sebastian Vollbrecht, Geschäftsstellenleiter in Burgbernheim, und der Geschäftsführer für Kindertagesstätten im Dekanat Bad Windsheim, Johannes Zintz, mit den Kindern über die farbenfrohen Sitzmöglichkeiten. - Christine Berger/Windsheimer Zeitung