T-Shirts für Skilanglaufclub

Windsheimer Zeitung vom 27.11.2018

Aus dem Spendentopf des Gewinnsparens der Raiffeisenbank Bad Windsheim erhielt der Ski-Langlaufclub Burgbernheim eine Spende in Höhe von 500 Euro zur Anschaffung von Polo-Shirts. Kundenberater Gerhard Kramer übergab die Spende. Mit knapp 40 Skisportbegeisterten ging der Skilanglaufclub vor 32 Jahren an den Start, Wunsch war damals bereits, Loipen und Skiwanderwege zu schaffen. Inzwischen zählt der Verein 135 Mitglieder, unter anderem wird im Winter Skigymnastik für alle angeboten, auch organisiert er jedes Jahr einen Dreitages-Ausflug in ein Schneegebiet. Ein Meilenstein der Vereinsgeschichte war der Kauf eines Motorschlittens mit Spurgerät. An der Spitze des Vereins steht seit drei Jahren mit Werner Favero der dritte Vorsitzende des Skilanglaufclubs Burgbernheim. Gründungsvorsitzender war Günter Fränzel, dazwischen leitete Wilhelm Rückert die Geschicke des Vereins.