Langjährige hervorragende Zusammenarbeit

Windsheimer Zeitung vom 24.12.2018

Bei ihrer Weihnachtsfeier haben die Bankvorstände Heinrich Reisenleiter und Martin Hofmann sieben Mitarbeiter der Raiffeisenbank Bad Windsheim für 25 und 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. In ihrer Laudatio würdigten sie das Engagement der Personen und dankten ihnen für die hervorragende Zusammenarbeit: „Es ist nicht selbstverständlich, dass so viele Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber eine so lange Zeit treu bleiben." Die Geehrten erhielten Urkunden der Industrie- und Handelskammer sowie des bayerischen Sozialministeriums. Unser Bild zeigt (von links) Aufsichtsratsvorsitzenden Hans Bauereiß, Martin Hofmann, Bernd Fehler, Jürgen Hasselhahn, Kathrin Schmidt, Liona Schwarz (alle 25 Jahre), Margit Trapp (40 Jahre), Katja Repcik, Angela Dasch (beide 25 Jahre) und Heinrich Reisenleiter. red/Foto: Marco Schroedl/Windsheimer Zeitung