Neue Schläger für die Jugend

Windsheimer Zeitung vom 21.01.2021

BAD WINDSHEIM - Grund zur Freude haben die Jugendmannschaften des Tennis-Clubs Bad Windsheim. Mit einer Spende der Bad Windsheimer Raiffeisenbank von 500 Euro sollen neue Tennisschläger angeschafft werden. Vorsitzender des Vereins Ronald Reichenberg sowie Zweiter Vorsitzender Stefan Weber nahmen den Spendenscheck dankbar von Bankvorstand Heinrich Reisenleiter (von rechts) entgegen.