Losglück beim Gewinnsparen

Windsheimer Zeitung vom 28.01.2021

BAD WINDSHEIM - Diese Überraschung war gelungen. Wilhelm Eckert aus Humprechtsau hat als Gewinnsparer bei der Raiffeisenbank Bad Windsheim in einer der letzten monatlichen Auslosungen einen Hauptgewinn von 10000 Euro abgeräumt. Seit vielen Jahren ist Eckert Gewinnsparer und war natürlich überglücklich und erfreut über die hohe Gewinnsumme. Bankvorstand Martin Hofmann (links) und Kundenberater Leonhard Stüber (rechts) überreichten dem Gewinner symbolisch die Summe von 10000 Euro in 500-Euro-Scheinen. Vorstandsmitglied Martin Hofmann betonte, dass die Kombination von Sparen mit der Möglichkeit, gleichzeitig mit etwas Losglück Geld- oder bei Sonderauslosungen attraktive Sachpreise zu gewinnen, nichts an Aktualität verloren habe. Von monatlich fünf Euro je Los werden vier Euro gespart und lediglich ein Euro ist der Einsatz.