Großer Einsatz

Windsheimer Zeitung vom 29.07.2021

BAD WINDSHEIM – Mit der Ehrenurkunde des Genossenschaftsverbandes Bayern ist kürzlich das ehemalige Aufsichtsratsmitglied der Raiffeisenbank Bad Windsheim, Herbert Düll, geehrt worden. Da die Satzung der Genossenschaftsbank eine Altersgrenze vorsieht, schied er als Aufsichtsratsmitglied bei der jüngsten Vertreterversammlung aus diesem Gremium aus. Die Vorstände Heinrich Reisenleiter (rechts) und Martin Hofmann (links) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Hans Bauereiß (zwiter von rechts) bedankten sich bei ihrem langjährigen Aufsichtsratsmitglied für sein großes Engagement und die stets gute Zusammenarbeit in den vergangenen 15 Jahren. Foto: Raiffeisenbank Bad Windsheim eG